Logo


Logo


Lerchensporn

Corydalis lutea


Gelber Lerchensporn

Gelber Lerchensporn

Gelber Lerchensporn


Beschreibung:  Es gibt rund 90 Lerchenspornarten. Meist haben sie fein geteilte Blätter und stark symetrische, gespornte Blüten in lockeren Trauben. Als Früchte bilden sie Kapseln aus. Die meist schattenliebenden Pflanzen sind einfach zu halten. Zu den anspruchlosen Lerchenspornen gehöhrt der aus Südeuropa stammend Gelbe Lerchensporn. Die Pflanze bildet aus ihren hellgrünen feingeteilten Blätter kleine kugelige Büsche von bis zu 20 cm Höhe. An kurzen Stängeln bilden sich vom Frühjahr bis Herbst Blütentrauben aus reingelben Blüten.

Pflege:  Da sie in lichten Wäldern heimisch sind, planzen wir die Lerchensporne in eine schattige Ecke unter kleine Büsche. Sie stellen keine Ansprüche an den Boden. Die Vermehrung erfolgt durch Selbstaussaat der sich reichlig bildenden Samen.


Gelber Lerchensporn
Gelber Lerchensporn


Gelber Lerchensporn



Einzel
Pflanzen



Einzelpflanzen
Vorschau


Einzelpflanzen

Einzelpflanzen Vorschau



Pflanzenliste

Pflanzenliste




Tagebuch
Tagebuch



Postfach

Gästebuch

Steingarten
Menü



HP
Menü



zurück