Logo


Logo


Kleines Alpenglöckchen

Soldanella pusilla


Kleines Alpenglöckchen / Zwerg-Troddelblume

Kleines Alpenglöckchen / Zwerg-Troddelblume

Kleines Alpenglöckchen / Zwerg-Troddelblume


Beschreibung:  Die Soldanellen gehören zur Familie der Primelgewächse und der Gattung der Alpenglöckchen.
Eine der winzigsten Soldanellen ist das Kleine Alpenglöckchen S.pusilla. Sie wird auch Kleine Troddelblume genannt. Es wird nur 5-8 cm hoch und trägt winzige herzförmig-nierenförmige dunkelgrüne Blätter von etwa 10mm Größe. Im April/Mai bilden sich die rosafarbene nickenden Glockenblüten an winzigen dünnen Stielen. Die Blüten sind gefranst. Sie zählt zu den Raritäten im Steingarten.
Pflege:  In der Natur bevorzugt die Pflanze feuchte kalkarme Böden, Schneetälchen und Schutt. Wir pflanzen sie deshalb an den unteren Rand des Steingartens in eine kleine Vertiefung. Dieses künstliche Schneetälchen füllen wir mit etwas torfhaltigen Sandboden um eine leicht feuchte Pflanzgrube zu erzeugen. Sie sollte nach Südosten ausgerichtet sein, damit die Morgensonne die Pflanze erreicht. Bei unzureichenden Bedingungen blüht die Pflanze schlecht.
Die Vermehrung erfolgt durch Teilung der Polster. Zur gezielten Kreuzung verschiedener Arten ist die Vermehrung durch Samen erforderlich.


Kleines Alpenglöckchen / Zwerg-Troddelblume
Kleines Alpenglöckchen / Zwerg-Troddelblume


Kleines Alpenglöckchen / Zwerg-Troddelblume



Einzel
Pflanzen



Einzelpflanzen
Vorschau


Einzelpflanzen

Einzelpflanzen Vorschau



Pflanzenliste

Pflanzenliste




Tagebuch
Tagebuch



Postfach

Gästebuch

Steingarten
Menü



HP
Menü



zurück