Logo

Logo

Tränendes Herz

Lamprocapnos spectabilis



Lamprocapnos spectabilis

Lamprocapnos spectabilis

Lamprocapnos spectabilis





Beschreibung:  Sie wurde lange Zeit in die Gattung der Herzblumen (Dicentra) gestellt, bis molekulargenetische Untersuchungen aus dem Jahr 1997 zeigten, dass sie eigenständig ist. Das Tränende Herz kommt in Korea sowie im Norden und Westen der Volksrepublik China in lichten, feuchten Berg-Laubwäldern in Höhenlagen von 30 bis 2400 Meter vor.

Es ist eine dichtbelaubte Staude mit farnähnlichen, tiefgeschlitzten , mittelgrünen Blättern. Die Blütenstiele hängen stark über, und sind mit herzförmigen, rosaroten Blüten besetzt. Die Blütezeit ist der Spätfrühling und der Sommer. H. 75cm, B.50cm

Pflege:  Diese Pflanze gedeiht gut in einem humusreichen, fruchtbaren und feuchten Boden. Sie liebt einen halbschattigen Platz. Vermehrung durch Teilung in der Ruhezeit im Winter.


Lamprocapnos spectabilis
Lamprocapnos spectabilis


Lamprocapnos spectabilis





Halbhohe Stauden Vorschau



Halbhohe
Stauden
Vorschau



Pflanzenliste
Pflanzenliste

Tagebuch
Tagebuch



Postfach

Gästebuch

Startseite



HP
Menü




zurück