Logo

Logo

Morgenländischen Lebensbaumes

Platycladus orientalis


Platycladus orientalis

Platycladus orientalis

Platycladus orientalis





Beschreibung:  (auszugsweise Wikipedia-siehe Quellverweis)
Der Morgenländische Lebensbaum (Platycladus orientalis) ist die einzige Pflanzenart der Gattung Platycladus; er gehört zur Unterfamilie Cupressoideae in der Familie der Zypressengewächse (Cupressaceae). Synonyme sind Biota orientalis, Thuja orientalis, Platycladus stricta, Thuja chengii und Thuja orientalis var. argyi. Dieses Taxon steht den Lebensbäumen (Thuja) sehr nahe. Nach Europa wurde er erstmals 1690 eingeführt und 1753 von Carl von Linné beschrieben.

Das Verbreitungsgebiet des Morgenländischen Lebensbaums reicht von Korea über China bis zum östlichen Russland. Da die Art schon lange in China kultiviert wird, ist nichts Genaues über die natürliche Verbreitung innerhalb Chinas bekannt.

Pflege:  Eine Pflege ist nicht erforderlich. Ein warmer sonniger Standort ist ideal. Absolut frostfest.


Platycladus orientalis
Platycladus orientalis


Platycladus orientalis





Nadelbäume Vorschau



Nadelbäume
Vorschau



Pflanzenliste
Pflanzenliste

Tagebuch
Tagebuch



Postfach

Gästebuch

Startseite



HP
Menü




zurück