Logo


Logo



Zwergschwertlilie

Iris barbata nana 'Duo'


Zwergschwertlilie

Zwergschwertlilie

Zwergschwertlilie




Beschreibung:  Die zu der Familie der Schwertliliengewächsen (Iridaceae) unterteilt sich in Zwiebelpflanzen und rhizombildene Pflanzen. Zu den rhizombildenden Pflanzen zählen die grossen Barbata Eliator Stauden und die Zwergschwertlilie, auch Bart-Iris genannt, mit ihrer gelben und blauen Stammformen. Zu diesen Stammformen haben sich noch einige schöne Züchtungen gesellt. Eine dieser Züchtungen ist die Zwergschwertlilie Iris barbata nana 'Duo' mit ihrer samtroten Blüte mit gelben Streifen. Diese Pflanze habe ich nicht gekauft. Sie ist selbstständig erstanden. Es ist wahrscheinlich eine Kreuzung von Iris barbata nana 'Kirschblüte' und Iris barbata nana 'Pumila'. Den Namen habe ich frei erfunden. ( duo für zweifarbig)
Aus den kriechenden rhizombildenden Wurzelstöcken entwickeln sich im April etwa 10cm lange Blütenstiele. Die 2-3 langröhrigen zweifarbigen Blüten haben große Hängeblätter die bis zu 5cm breit werden können. Hier ist eine schöne zweifarbige Zwergiris entstanden.
Pflege:  Die Pflanze bevorzugt einen leicht alkalischen Boden und stellt aber sonst keine Ansprüche. Sie kann im Herbst oder Frühjahr durch Teilung vermehrt werden.

Zwergschwertlilie
Zwergschwertlilie


Zwergschwertlilie



Kleinbleibende Zwergpflanzen






Kleinbleibende
Zwergpflanzen





Pflanzenliste

Pflanzenliste




Tagebuch
Tagebuch



Postfach

Gästebuch

Steingarten
Menü



HP
Menü



zurück